Firmenchronik

Es begann 1925 mit einem Pferdefuhrwerk und Säcken voll Heizkohle.

Mit der Gründung seines Fuhrunternehmens beschreibt der Kaufmann

Hermann Hinrich Poppe Senior den Anfang einer beachtlichen Unternehmensgeschichte.

1925-1930

1925: Hermann Hinrich Poppe Senior (1888-1960) gründet das Fuhrunternehmen

mit Sitz am seinem „Frucht-, Gemüse- und Steinkohle-Handel“

in der Banksstrasse.

1926: Umzug auf das Gelände des heutigen Großmarktes.

Verladen und transportiert werden voranging Obst und Kohlen.

1930-1949

Bis 1949 dienen dem Unternehmen Pferdefuhrwerke als vornehmliches Transportmittel.

In den Nachkriegsjahren kommen die ersten LKWs hinzu.

1949: Die letzten Zugpferde weichen zu Gunsten der Lastkraftwagen ganz aus dem

Unternehmensbild.

1950-1960

1950: Hermann Hinrich Poppe Junior (1922-2004) steigt in das Unternehmen

seines Vaters ein.

1960-1970

1960: Hermann Hinrich Poppe Junior übernimmt nach dem Tod seines Vaters

die Geschäftsführung der Firma.

Weitere LKWs kommen hinzu.

1970-1980

1972: Der heutige Geschäftsführer Klaus Poppe (geb.1950)

steigt ins Unternehmen ein.

Mit zunehmender Popularität der Container verdrängte der Transport dieser in den folgenden Jahren  zunehmend das Stückgutgeschäft.

1980-1990

1986: Nachdem der Firmensitz auf dem Gelände des Großmarktes mit wachsender

Unternehmensgröße zu klein wird, bezieht das Unternehmen

Räumlichkeiten im Stenzelring.

1990-2000

1991: Überführung in die Hermann H. Poppe GmbH und die Übernahme der Geschäftsleitung durch Klaus Poppe.

1998: Durch die kontinuierlich steigende Zahl der Fahrzeuge wird ein weiterer Umzug notwendig.

Im ehemaligen Hamburger Freihafen, direkt an der Hauptverkehrsader,

dem Veddeler Damm befindet sich seitdem der Firmensitz der Hermann H. Poppe GmbH.

2000-2010

In den 2000er Jahren erweitert Klaus Poppe das Leistungsangebot :

Gefahrgut-, Tank-, Sprengstoff – Transporte gehören seitdem

zum Firmen-Standard.

2004: Kristian Poppe (geb. 1982) steigt

in die unternehmerischen Tätigkeiten ein.

Er fungiert heute als eine Hälfte des Dispoteams.

2007: Bianca Poppe (geb. 1981) steigt ebenfalls ins Unternehmen ein.

Sie unterstützt Geschäftsführer Klaus Poppe in der Geschäftsleitung und kümmert sich um die Bereiche Administration und Controlling.

2010-heute

2010: Zur Erhöhung der Flexibilität wird das Zwei-Schichtsystem eingeführt.

2013: Erweiterung des Leistungsspektrums um Spezialtransporte                                           (Überbreiten und Überhöhen)

Hermann H. Poppe GmbH

Veddeler Damm 42

20457 Hamburg

040 / 75 76 10

dispo@poppe-spedition.de

schwer@poppe-spedition.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hermann H. Poppe GmbH